phoneicon +49 (0) 208 400279 / Mo-Do 8°°-17°° Fr 8°°-16°°

FAQ (Häufig gestellte Fragen)

Material

Woraus bestehen die DERNOTON®-Fertigmischungen?
Die DERNOTON®-Fertigmischungen sind ausschließlich zusammengesetzt aus natürlichen Mineralien wie Sande, Lehme und Tone. Da weder künstliche noch chemische Zusätze verwendet werden, handelt es sich um ein reines Naturprodukt.
Worin besteht der Unterschied zwischen einer herkömmlichen Abdichtung mit Ton und den DERNOTON®-Fertigmischungen?
Ist der Einbau der DERNOTON®-Fertigmischungen witterungsabhängig?
Wie empfindlich sind die DERNOTON®-Fertigmischungen gegenüber Frost?
Verfügt die DERNOTON®-Fertigmischung BA über eine Zulassung für die Abdichtung von bestehenden Bauwerken?

Lieferung / Lagerung

Wo kann ich die DERNOTON®-Fertigmischungen beziehen?
Direkt über uns oder über jeden Baustoffhandel.
Was kosten die DERNOTON®-Fertigmischungen?
Wie viel wiegen die DERNOTON®-Fertigmischungen?
Bis wohin liefern Sie aus?
Wie erfolgt die Lieferung?
Sind Big Bags teurer?
Meine Bestellung wurde auf einer Palette geliefert. Was nun?
Gibt es eine Mindestabnahme?
Wie lange ist die Lieferzeit?
Wie lange kann ich die DERNOTON®-Fertigmischungen lagern?
Sind die DERNOTON®-Fertigmischungen unbrauchbar, wenn diese zu nass oder zu trocken gelagert wurden?

Einbau

Was ist beim Einbau zu beachten?
Grundsätzlich ist das Wichtigste die richtige Verdichtung. Bitte beachten Sie unbedingt dazu die Einbauhinweise der verschiedenen Anwendungsbereiche. Zudem ist sicherzustellen, dass unter der abzudichtenden Fläche keine Böden mit geringer Festigkeit anstehen.
In welcher Stärke müssen die DERNOTON®-Fertigmischungen eingebaut werden?
Können die DERNOTON®-Fertigmischung überall verwendet werden?
Warum ist eine Schutzschicht notwendig und was eignet sich dafür?
Womit kann der DERNOTON®-Boden im Keller belegt werden?
Wie hoch ist der Zeitaufwand beim Einbau der DERNOTON®-Fertigmischungen?
Verkaufen Sie nur das Material oder führen Sie auch Arbeit aus? Können Sie mir Firmen nennen?