phoneicon +49 (0) 208 400279 / Mo-Do 8°°-17°° Fr 8°°-16°°

Wie kann man trotzdem mit dünnen Schichtstärken dauerhaft dichte natürliche Abdichtungen herstellen?

Die Lösung sind speziell entwickelte Tonmischungen aus natürlichen Materialien, die auch bei völliger Austrocknung (sogar bei 80°C getestet) keine Risse bilden, nicht schrumpfen und nach Zugabe von Wasser genauso dicht sind wie vor der Austrocknung. Daher können die Tonmischungen in dünnen Schichtstärken von 0,10 – 0,20 m verarbeitet werden.

 

Dazu wurden die Tonmischungen unter extremsten Bedingungen getestet.

DERNOTON®-Fertigmischung
nach Austrocknung

heute 1

k e i n e Rissbildung
=
dicht

Herkömmliche Tone
nach Austrocknung

heute 2

Rissbildung
=
undicht

Da diese Tonmischungen einbaufertig auf die Baustelle geliefert werden, haben sie den Namen DERNOTON®-Fertigmischungen.

 

Was sind DERNOTON®-Fertigmischungen?

heute 3DERNOTON®-Fertigmischungen sind einbaufertige Mischungen aus DERNOTON®-Pulver und mineralischem Erdreich, die in speziellen Mischanlagen hergestellt werden. So kann eine gleichbleibende hohe Qualität garantiert werden. Diese wird auch immer wieder gutachterlich bestätigt.
Die DERNOTON®-Fertigmischungen lassen sich wie lockerer Boden verteilen und verdichten.

 

1 m3 der DERNOTON®-Fertigmischung wiegt im verdichteten Zustand ca. 2 t (Umrechnungsfaktor 1:2)